Veranstaltungs-Tipp:

Traditionelles Kellerfest 2017

Am 24./25./26. November lädt die Weinbaugenossenschaft Schinznach zu ihrem traditionellen Kellerfest in ihre Kellereien an der Trottenstrasse in Schinznach-Dorf.

(Bild: zVg) Mit würzigen Treberwürsten ist für das leibliche Wohl gesorgt.

(Bild: zVg) Mit würzigen Treberwürsten ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Nebst dem Schinznacher Sauvignon Blanc, der am diesjährigen Grand Prix du Vins Suisse mit dem Silberdiplom ausgezeichnet wurde, stehen alle Jahrgangsweine zur Degustation bereit.

Wer die edlen Tropfen gerne persönlich testen möchte, hat anlässlich des Kellerfestes Gelegenheit dazu. Am Fest profitieren die Besucher von 10% Einkaufsrabatt. Und wer wissen möchte, wo die Trauben gekellert wurden, sollte die Kellerführung auf keinen Fall verpassen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt – mit würzigen Treberwürsten oder Feinem vom Grill. Nicht fehlen werden auch heuer die schmackhaften Olivenspezialitäten, der auserlesene Käse aus dem Appenzellerland und die musikalische Umrahmung am Freitagabend.

So oder so – das Kellerfest dürfte wiederum für unvergessliche Momente sorgen.

Kellerfest 2017

24./25./26. November 2017
in den Kellereien
der Weinbaugenossenschaft Schinznach

Trottenstrasse 1 B
5107 Schinznach-Dorf

Telefon 056 463 60 20
www.weinbaugenossenschaft.ch

Weiterleiten
  • gplus
  • pinterest